KINAMU Business Solutions AG

  • Am Concorde Park 2 / F12
  • A-2320
  • Schechat bei Wien
  • Österreich
  • +43 (1) 30620-0


KINAMU Business Solutions AG Die KINAMU Business Solutions AG wurde Anfang 2007 als SAP Spin Off von Christian Knoll, Alexander Simon, Michael Hubl und Marcus Riedler gegründet. Zwischen 10 und 20 Jahren Erfahrung im internationalen IT Business haben die „KINAMUs“ vorzuweisen. Wenn wir aber schon bei Namen sind, im Mittelpunkt steht KINAMU, unser Firmenname. KINAMU ist Kiswahili (Afrikanisch) und bedeutet Gewandtheit/Beweglichkeit. Sicher ist das ein eher ungewöhnlicher Name für ein IT-Unternehmen, aber passend. Denn wären wir nicht so beweglich, könnten wir unseren Kunden auch nicht ein dermaßen flexibles Modell bieten. Das KINAMU Modell Der springende Punkt beim KINAMU Modell ist, dass es sich um eine Komplettlösung aus Software, Hardware, Dienstleistung, Support sowie Betrieb handelt. Das klingt nicht nur in der Theorie gut. Auch in der Praxis überzeugt das KINAMU Modell. Dass Sie sich zukünftig getrost noch intensiver Ihrem Kernbusiness widmen können, sehen Sie, wenn Sie einen Blick auf die Vorteile des KINAMU Modells wagen: Die 5 großen Vorteile des KINAMU Modells • Klar kalkulierbare Kosten und keine initiale Investition. Eine leistbare, monatliche Gebühr. • Schnelle Implementierung in wenigen Wochen • Bedienungskomfort, optimaler Endanwender Support und geringe Einstiegshürde • Datensicherheit und Verfügbarkeit • Flexibilität, Anpassbarkeit und damit verbunden die späte Ausbaufähigkeit Einfaches Kostenmodell Es fallen keine initialen Kosten an, Sie bezahlen lediglich einen Fixpreis pro Benutzer und Monat. Ein einfacheres Kostenmodell gibt es nicht. Somit gilt auch hier: weniger interner Aufwand und Ihr Fokus bleibt auf Ihrem Kernbusiness. Schnelle Implementierung Die Implementierung und Produktivsetzung des Systems dauert zwischen vier und sechs Wochen. Stehen sonst noch Produktdemos und die Erstellung von Pflichtenheften im Vordergrund während Sie auf Ihr System warten, haben wir in dieser kurzen Zeit bereits einen Prototypen Ihrer Lösung fertig. Erst nach Ihrer Freigabe und nach Produktivsetzung wird die Bezugsgebühr für die Benutzer fällig. KINAMU lässt Sie nicht im Stich Die Kontrolle, ob Sicherungen gelaufen sind, die Aktualisierung auf den letzten Entwicklungsstand oder die Datensicherheit: Darum kümmern wir uns für Sie. Denn KINAMU unterstützt Sie und Ihre Mitarbeiter auch nach dem Produktivstart – entweder telefonisch oder online über direkten Zugriff auf die Bildschirme Ihrer Mitarbeiter. Sicherer Betrieb, Server, USV (unterbrechungsfreie Strom Versorgung), Bandlaufwerke, Sicherungsmedien und Firewall – wir tun alles für die Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten. Da die Hardware bei Ihnen vor Ort oder in einem Rechenzentrum steht, ist die Verfügbarkeit des Systems gewährleistet. Für Sie bedeutet das keinen Mehraufwand. Keine leeren Meter In Bereichen, in denen sich Ihr Unternehmen nicht maßgeblich von anderen differenziert, muss unserer Meinung nach – um Kosten zu sparen – auf Standardprozesse zurückgegriffen werden. Für die Kernbereiche Ihres Unternehmens allerdings wird die Lösung spezifisch an Ihre Anforderungen angepasst.